Das Labor M

Labor M heißt: Künstlerische Kunstvermittlung in der Galerie M, der kommunalen Galerie für zeitgenössische Kunst des Berliner Bezirks Marzahn-Hellersdorf.

exploration_einer_ausstellung-715e052333af635ea1a64158714e7ea7

Das Labor M realisiert Workshops!
Jeder Workshop des Labor M bietet Besuchergruppen unkonventionelle Zugänge und Experimentiermöglichkeiten zu den künstlerischen Inhalten der laufenden Ausstellungen. Teilnehmer können sich der Kunst mit allen Sinnen nähern, die aktive Betrachtung bewußt erleben mit dem Ziel eine eigene kritische Perspektive zu entwickeln.
Workshops des Labor M werden alters- , und zielgruppengerecht konzipiert. Workshops für Schüler und Schülerinnen werden nach Absprache für alle Klassenstufen vorbereitet. Lehrer und Schulklassen aller Fachrichtungen sind willkommen! Die Dauer eines Workshops beträgt in der Regel 90 Minuten und kann bis auf 180 Minuten ausgeweitet werden. Termine finden zwischen 10 Uhr und 13 Uhr statt. Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldung
Es wird darum gebeten Gruppen per mail anzumelden.

Ihr Ansprechpartner
Thomas Bratzke
kontakt@labor-m.berlin

Das Labor M lädt zum Laborfrühstück ein
Im Rahmen jeder Ausstellung findet ein gemeinsames Sonntagsfrühstück mit BesucherInnen und KünstlerInnen statt. Verschiedene Angebote und Formate des Labor M bzw. der eingeladenen Gäste tragen zur Auseinandersetzung mit den Inhalten der Ausstellungen bei und bereichern die Veranstaltung.

Das Labor M lädt zum Videotee ein
Im Rahmen des Ausstellungsprogramms werden an einem Sonntagnachmittag Kunstvideos, Dokumentationen und sonstige themenspezifische Filme gezeigt. Dazu wird Tee und Gebäck gereicht.

Ästhetische Bildung
Labor M heißt außerdem: Kollaborationen im Bereich der Bildenden Kunst im Bezirk Marzahn-Hellersdorf mit einer Anbindung an die Galerie M. In Kooperation mit verschiedenen Partnern aus den Bereichen Bildung und Kultur werden künstlerische Gemeinschaftsarbeiten in Zusammenarbeit mit jungen Marzahn-Hellersdorfer Menschen konzipert und realisiert. Aktuelle Kooperationspartner sind zum Beispiel die Selma-Lagerloef Grundschule sowie das FAIR Jugendzentrum.

Interessiert?
Wenn sie über die jeweils aktuellen Angebote des Labor M informiert werden möchten, tragen sie sich bitte in unser Newsletter-Abo ein. (rechts unter "Kontakt")

Labor M c/o Galerie M
Marzahner Promenade 46
12679 Berlin

kontakt@labor-m.berlin
http://labor-m.berlin
Tel. 01578 720 26 79

Labor M ist ein künstlerisches Kunstvermittlungsprojekt in der Galerie M, der kommunalen Galerie für zeitgenössische Kunst im urbanen Raum des Bezirks Berlin Marzahn-Hellersdorf.
Das Labor M wird geleitet von Thomas Bratzke (Bildhauer/Performer).

Mit freundlicher Unterstützung der Senatskanzlei / Kulturelle Angelegenheiten, Ausstellungsfonds Kommunale Galerien und des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung und des Fonds Soziokultur.